4 thoughts on “der ich bin

  1. Schön. HAst du das gut.
    Interessant auch, was weggleiten und abtauchen noch so an Verknüpfung bringt
    Und nun? was bist du als Nächstes?
    Ups, ist das die Frage der Midlife-Crisisten?
    Sein oder Werden – das ist hier die nächste Frage.

    • Und nun? was bist du als Nächstes?

      Das erinnert mich an diese Geschichte in der ein Westler nach Indien kommt. Dort trifft er einen Guru, der ihn fragt: „Wer bist Du“, worauf der Westler meint:
      – „Ben Brakelmann“
      – „Ich habe Dich nicht gefragt, wie Du heißt, sondern, wer Du bist.“
      – „Layouter“
      – „Ich habe Dich nicht gefragt, als was Du arbeitest, sondern, wer Du bist.“
      u.s.w.

      Ich hätte geantwortet: „Ich bin der, den Du fragst.“ – Fand ich clever.

Comments are closed.